Bad Herrenalb – früher & heute: Direkte Bildvergleiche
von historischen Aufnahmen und aktuellen Fotografien

Autor: Dietmar Glaser

Buchpreis: 14,95 Euro (inkl. Verpackung & Versand) >> jetzt bestellen

Retrospektive – Momentaufnahme – Ausblick

Der direkte Bildvergleich einer historischen Aufnahme von Bad Herrenalb mit einer aktuellen Fotografie von genau derselben Stelle, aus exakt derselben Perspektive
und mit völlig gleichem Bildausschnitt ist überraschend. Von dieser Überraschung
lebt das vorliegende Buch „Bad Herrenalb früher & heute“. Kurze Texte helfen zu begreifen, was in den Jahren oder Jahrzehnten, die zwischen den vergleichenden Aufnahmen liegen, geschehen ist.

Das Hauptaugenmerk wird auf die Bilder gerichtet. Dazu sind die historischen
Aufnahmen (oft Ansichtskarten) größer wiedergegeben als im Original. So werden
Details sichtbar. Wo sich im Laufe der Zeit nicht viel verändert hat, hat der
Bildvergleich den Charakter eines Fehlersuchbilds. Das Auge springt zwischen
beiden Aufnahmen hin und her, sucht und findet die Unterschiede. An Stellen,
wo sich Bad Herrenalb sehr verändert hat, sucht und findet der Betrachter
unweigerlich das Verbindende zwischen früher und heute.

Der Autor

Dietmar Glaser lebt und arbeitet in Bad Herrenalb seit dem Jahr 2002. Das ist kurz, gemessen an den Jahrzehnten oder gar Generationen, die einheimische Bürger bereits in Bad Herrenalb verbringen. Durch seine beruflicheTätigkeit als freier Journalist
ist der Autor dieses Buches aber sehr nahe am Puls seiner Stadt. Und sein ››Blick von außen‹‹ lässt ihn Dinge erkennen, für die andere längst blind geworden sind. DieVergangenheit erschließt er sich durch sein Interesse an der Geschichte. Als Bauingenieur hat er einen geschulten Blick auf die ihn umgebende Architektur, den Städtebau und dasVerkehrswesen.